Die Reise in den Norden – Teil 1

Unsere große Reise hat begonnen. Nach 2 Tagen durch Deutschland kamen wir endlich in Hamburg an um beim Globetrotter noch a bisserl zu Shoppen und um Hamburg zu genießen. Am nächsten Tag gings los mit Dänemark – und das kann man echt empfehlen. Von Tonder gings immer der Westküste entlang über Hojer, Romo, Thyborn bis nach Rothus. Mal im Landesinneren mal an den endlosen Sanddünen von Dänemark. Dann bogen wir mal rechts ab und fuhren nach Osten rüber: Frederikshavn war das Ziel. Dort genossen wir den super Campingplatz am Segelboothafen und jetzt sitzen wir auf der Fähre nach Oslo/Norwegen …. bereit für norwegische Abenteuer!


One Comments

  • danskpige

    06/07/2010

    Hallo Ihr beiden.
    Breche ebenfalls in Kürze nach Dänemark in den Urlaub auf und kann es kaum noch erwarten….Eure Bilder haben schon Lust auf Urlaub gemacht:) Euch viel Spaß in Norwegen!!!Hoffe der Wind auf der Fähre war nicht allzu stark;)

Comments are closed.