Über Stockholm bis nach Salzburg

Unsere Reise führte uns weiter zu den Minen von Falun, zu Freunden nach Örebro und schließlich ins wunderschöne Stockholm. Dort stieß auch Rose zu uns dazu und gemeinsam gings in den Süden von Schweden. Nach dem enttäuschenden Vimmerby gings nach Kalmar und Öland. Windmühlen und mehr ließen die Zeit ganz schnell vergehen und schließlich erreichten wir Karlskrona. Nach einigen Tagen bei einem Freund gings auf die letzte Etappe unserer Reise: rüber nach Malmö und den Stränden von Skanör bevor wir auf die Fähre nach Rügen fuhren.

Nach einem Tag in Rügen ging unsere TransGermany los und nach 2 Tagen auf Deutschlands Autobahnen erreichten wir nach 9515,1 km wieder Salzburg….