Omazeit in Werfenweng

Bevor es auf unsere große Reise geht war noch eine Oma-Wochenende dran. Gemeinsam mit Oma gings für Yannick, Nino und mich zuerst auf die Mahdegg Alm. Traumhafte Aussichten, leckere Walderdbeeren und abenteuerliche Kletterrouten erwarteten uns dort.

Nach Oma’s erster Almnacht gings weiter zur Ikarus-Bahn. Die brachte uns auf 1852m rauf zum Bischling wo wir die Paragleiter beobachteten, den Kinderwagenrundweg bezwangen und schließlich die wahren Meister der Lüfte – die Greifvögel – bestaunten. Mit einem leckeren Eisstop in Werfenweng ging das Oma-Wochenende dann auch schon wieder zu Ende.